A A english energiesparmodus
logo schaumbad

 

Aktuell
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008

HomeVeranstaltungenGalerieKünstlerInnenDas SchaumbadKontaktPresseLinks

Art Brunch im Bad #18: Rita Braga (St.A.i.R.) / Edda Strobl

Präsentationen, Performance, Gespräch


Sonntag 23.10. um 11:00 Uhr:

KünstlerInnengespräch Rita Braga (PRT) mit Edda Strobl (AT)

Ein Gespräch übers Musikmachen, über Comics, übers Reisen und über Portugal.

Rita Braga arbeitet im September und Oktober 2016 als Styria Artist-in-Residence im Schaumbad und entwickelte hier eine “minimal ukulele pop operetta”, die am 27. Oktober als Teil des Konzertabends "Seltene Sorten" zur Finissage der Ausstellung "100 Jahre Weltübergang" uraufgeführt wird. Der Konzertabend ist kuratiert von Edda Strobl.

Rita und Edda haben sich vor 10 Jahren bei einem Comics Festival in Pancevo, Serbien kennengelernt.

Rita Braga (Lisbon, 1985) is a singer and multi-instrumentalist. She performs solo and sometimes collaboratively an unusual repertoire of songs in over ten languages. She has toured across Europe, the US and in Brazil. She has also a background in visual arts having experimented a bit with illustration and animation, hosted unpredictable cabarets and self releases her music.

www.superbraguita.com
https://www.youtube.com/watch?v=DK2OZnF5anI

Beteiligte KünstlerInnen: Edda Strobl

zurück
Art Brunch im Bad #18: Rita Braga (St.A.i.R.) / Edda Strobl