A A english energiesparmodus
logo schaumbad

 

Aktuell
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008

HomeVeranstaltungenGalerieKünstlerInnenDas SchaumbadKontaktPresseLinks

Gleichenfeier

Ein Richtbaum für das neue Bad

Ausstellungsdauer: 27.6.- 18.7., Di.- So. 11:00 - 17:00 Uhr

Freitag 26.6. Ausstellung, Performances, Konzerte
Grillfest zu Ehren des Bautrupps: Bauhof und Schüler*innen der HTBLAVA Ortweinschule.

16:00 Uhr: Signdance Collective International (UK/USA/AUS) - The Tale Of Getrude McFuzz. Music Theatre Production of the American Classic by Dr. Seuss. The show is performed in international Sign, in English and Spanish with music dance and poetry.

17:00 Uhr: Eröffnung mit Kulturstadträtin Lisa Rücker und Kulturlandesrat Buchmann.
Baubegehung mit Karl Grünling
Performances: Veza María Fernández, Hannes Schauer/Alfred Lenz

19:00 Karl Grünling führt durch das umgebaute Bad und erklärt die Kunst.

20:00 Uhr Konzerte: 
Icelady (Kulturwerkstatt Graz) - Konzertdebut
Lonesome Hot Dudes (Wilhelm show me the Major Label)
EsRAP
Mischmaschine

Installationen und offene Ateliers:
Cedes, Humberto Duque, Alexandra Gschiel, Elisabeth Gschiel, Claudia Holzer, Eva Itzlinger, Franz Konrad, Stefan Lozar, Christof Neugebauer, Keyvan Paydar, Karin Petrowitsch, Gregor Schlatte, Edda Strobl, Eva Ursprung, Markus Wilfling

Ausstellungsdauer: 27.6.- 18.7., Di.- So. 11:00 - 17:00 Uhr

Seit 2013 hat das Schaumbad wieder ein Dach über dem Kopf, nun gibt es endlich auch Wände!

Die Künstler*innen loten die Möglichkeiten der neuen Ateliers mit Installationen, Performances und multimedialen Inszenierungen aus. Reminiszenzen an die Baustelle wechseln mit Ausblicken in den nächsten Bauabschnitt und Einblicken in den zukünftigen Betrieb.

Am Freitag werden die neu gebauten Ateliers eröffnet und mit allen Medien inszeniert. Zu Ehren des Bautrupps (Bauhof und Schüler*innen der HTBLAVA Ortweinschule, RAHM Architekten) wird gegrillt, Gläser werden zerschmissen und auch ein „Richtbaum“ wird nicht fehlen. Das schönste Blumendorf wird eröffnet, Krähen bauen Nester und alle tanzen Baustellenlärm. Maschinen tragen ihr Sonntagsgewand für die Messe und Kärcher streiten mit Krähen. Die Baustelle zeigt Selbstporträts und Kräne baumeln im Wind. Baustellenhelme sprechen zu uns und im Casino wird die Kunst verspielt.

Sonntag 28.6. 11:00 Uhr:
Art Brunch im Bad mit Humberto Duque (MX), Stipendiat des Cultural City Network Graz

Organisation: Gregor Schlatte, Eva Ursprung, Alexandra Gschiel.

Wir danken den Schüler*innen und dem Bauhof der HTBLAVA Ortweinschule, RAHM Architekten, Gaulhofer, Schafler Holzindustrie, Stadt Graz, Land Steiermark

Die Veranstaltung ist Teil des Architektursommers 2015.
www.architektursommer.at

Beteiligte KünstlerInnen: Alexandra Gschiel, Cedes, Christof Neugebauer, Claudia Holzer, Edda Strobl, Elisabeth Gschiel, Eva Itzlinger, Eva Ursprung, Franz Konrad, Gregor Schlatte, Gruppenfoto, Hannes Schauer, Karin Petrowitsch, Karl Grünling, Keyvan Paydar, Markus Wilfling

zurück
Gleichenfeier
Christof Neugebauer - Bausound-SockelChristof Neugebauer - Bausound-SockelElisabeth Gschiel - Baukräne in progressEva Ursprung - "Hörhelme Ohrenschutz"
Cedes - "Richtbaum"Alexandra Gschiel - Collage aus FotoprintsEva Itzlinger - Arbeit am barocken DeckenfrescoKarin Petrowitsch - "Nest", Analoge Schwarz-Weiß-Photographie, ca 40 x 30 cm, nachcoloriert Bild: Ölmalerei, 1,40m x 1mKarin Petrowitsch - "Nest", Skulptur aus Altholz, ca 1,5 m x 1m
Hannes Schauer/Alfred Lenz - „Timmi der Hund“, Performance / InstallationFoto: Alexandra GschielFoto: Alexandra GschielFoto: Alexandra Gschiel
Eröffnung mit Eva Ursprung, Gregor Schlatte, Kulturstadträtin Lisa Rücker, Kulturlandesrat Christian Buchmann, Karl Grünling. Foto: Alexandra GschielEröffnung mit Eva Ursprung, Gregor Schlatte, Kulturstadträtin Lisa Rücker, Kulturlandesrat Christian Buchmann, Karl Grünling. Foto: Alexandra GschielEröffnung mit Gregor Schlatte, Kulturstadträtin Lisa Rücker, Kulturlandesrat Christian Buchmann, Eva Ursprung, Karl Grünling. Foto: Alexandra GschielEröffnung mit Gregor Schlatte, Kulturstadträtin Lisa Rücker, Kulturlandesrat Christian Buchmann, Eva Ursprung, Karl Grünling. Foto: Alexandra GschielEröffnung mit Gregor Schlatte, Kulturstadträtin Lisa Rücker, Kulturlandesrat Christian Buchmann, Eva Ursprung, Karl Grünling. Foto: Alexandra Gschiel
Foto: Alexandra GschielFoto: Alexandra GschielEröffnung mit Kulturlandesrat Christian Buchmann, Gregor Schlatte, , Kulturstadträtin Lisa Rücker, Eva Ursprung, Karl Grünling, Foto: Alexandra GschieEröffnung mit Karl Grünling, Foto: Alexandra GschielKulturstadträtin Lisa Rücker, Eva Ursprung und Kulturlandesrat Christian Buchmann durchschneiden das Band zur Baustelle
Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra Gschiel
Veza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra Gschiel
Veza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra Gschiel
Veza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Performance auf dem Bausound-Sockel von Christof Neugebauer. Foto: Alexandra GschielVeza Maria Fernandez, Foto: Alexandra GschielFoto: Alexandra GschielSchaumbad-Team am Bausound-Sockel, Foto: Alexandra Gschiel
Schaumbad-Team am Bausound-Sockel, Foto: Alexandra GschielSchaumbad-Team am Bausound-Sockel, Foto: Alexandra GschielKarl Grünling, Foto: Alexandra GschielKulturlandesrat Christian Buchmann, Eva Ursprung und Kulturstadträtin Lisa Rücker zerschneiden das Band zu den fertiggestellten Ateliers. Foto: AlexanKulturlandesrat Christian Buchmann, Eva Ursprung und Kulturstadträtin Lisa Rücker zerschneiden das Band zu den fertiggestellten Ateliers. Foto: Alexan
Kulturlandesrat Christian Buchmann, Eva Ursprung und Kulturstadträtin Lisa Rücker zerschneiden das Band zu den fertiggestellten Ateliers. Foto: AlexanKulturlandesrat Christian Buchmann, Eva Ursprung und Kulturstadträtin Lisa Rücker zerschneiden das Band zu den fertiggestellten Ateliers. Foto: AlexanEdda Strobl, o.T. (Blumeninstallation), Foto: Alexandra GschielEdda Strobl, o.T. (Blumeninstallation), Foto: Alexandra GschielInstallation im Atelier Alexandra Gschiel, Foto: A. Gschiel
Installation im Atelier Alexandra Gschiel, Foto: A. GschielInstallation im Atelier Alexandra Gschiel, Foto: A. GschielInstallation im Atelier Alexandra Gschiel, Foto: A. GschielMarkus Wilfling - "Versuchen Sie ihr Glück", gemeine Spielhölle. Foto: Alexandra GschielMarkus Wilfling - "Versuchen Sie ihr Glück", gemeine Spielhölle. Foto: Alexandra Gschiel
Markus Wilfling - "Versuchen Sie ihr Glück", gemeine Spielhölle. Foto: Alexandra GschielMarkus Wilfling - "Versuchen Sie ihr Glück", gemeine Spielhölle. Foto: Alexandra GschielAtelier Cedes, Foto: Alexandra GschielAtelier Cedes, Foto: Alexandra GschielAtelier Cedes, Foto: Alexandra Gschiel
Atelier Cedes, Foto: Alexandra GschielAtelier Cedes, Foto: Alexandra GschielAtelier Cedes, Foto: Alexandra GschielHörhelme Gehörschutz von Eva Ursprung, Foto: Alexandra Gschiel"Richtbaum" von Cedes, Foto: Alexandra Gschiel
Elisabeth Gschiel (Bild links), Hannes Schauer / Alfred Lenz (Bild vorne), Foto: Alexandra GschielFoto: Alexandra GschielStefan Lozar / Gregor Schlatte, Foto: Alexandra GschielFoto: Alexandra GschielPerformance Hannes Schauer / Alfred Lenz, Foto: Alexandra Gschiel
Performance Hannes Schauer / Alfred Lenz, Foto: Alexandra GschielPerformance Hannes Schauer / Alfred Lenz, Foto: Alexandra GschielPerformance Hannes Schauer / Alfred Lenz, Foto: Alexandra GschielPerformance Hannes Schauer / Alfred Lenz, Foto: Alexandra GschielPerformance Hannes Schauer / Alfred Lenz, Foto: Alexandra Gschiel
Performance Hannes Schauer / Alfred Lenz, Foto: Alexandra GschielPerformance Hannes Schauer / Alfred Lenz, Foto: Alexandra GschielFoto: Alexandra GschielIcelady, Foto: Alexandra GschielKarin Petrowitsch - "Nest", Analoge Schwarz-Weiß-Photographie, ca 40 x 30 cm. Foto: Gudrun Lang
Karin Petrowitsch - "Nest", Analoge Schwarz-Weiß-Photographie, ca 40 x 30 cm. Foto: Gudrun LangKarin Petrowitsch - "Nest", Analoge Schwarz-Weiß-Photographie, ca 40 x 30 cm. Foto: Gudrun LangHannes Schauer / Alfred Lenz, Videoinstallation. Foto: Gudrun LangHannes Schauer / Alfred Lenz, Videoinstallation. Foto: Gudrun LangHannes Schauer / Alfred Lenz - Videoinstallation; Eva Ursprung - Klanghelme. Foto: Gudrun Lang
Hannes Schauer / Alfred Lenz - Videoinstallation. Eva Ursprung - Klanghelme. Foto: Gudrun LangFoto: Gudrun Lang